Gerade im Internet ist das Thema Datenschutz besonders wichtig. Wir möchten Sie daher ausführlich darüber informieren, wie Ihre Daten bei uns behandelt werden und welchen Datenschutz wir Ihnen bieten. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Kundenservice.

Bestandsdaten
Bei Ihrer ersten Bestellung erfassen wir Ihre personenbezogene Daten über unser automatisiertes Bestellsystem. Die Datenübertragung erfolgt dabei selbstverständlich verschlüsselt.

Im Einzelnen werden folgende Bestandsdaten erfasst:

  • Anrede
  • Vorname, Nachname
  • Firma (freigestellt)
  • Strasse, Hausnummer
  • Postleitzahl, Ort
  • Telefon
  • Fax (freigestellt)
  • Ihre Emailadresse

Diese Daten werden zentral erfaßt und für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses genutzt.

Einsatz von Cookies
Bei Aufgabe einer Bestellung wird auf Ihrem Computer unter Umständen ein sogenannter "Cookie" gespeichert. Dieser dient nicht der Auswertung Ihres Nutzerverhaltens oder dergleichen. Vielmehr ist es durch den Cookie möglich, Ihre persönlichen Daten bei zukünftigen Bestellungen automatisch in die Eingabemaske eintragen zu lassen.

Weiterhin setzen wir Cookies in Ihrem Kundenmenü ein, um Ihre Autorisierung sicherzustellen. Auch dabei gilt: Wir werten den Cookie nicht aus, um Nutzerprofile oder dergleichen zu erstellen.

Dauer der Datenspeicherung
Die Bestandsdaten werden spätestens mit Ablauf des auf die Beendigung des Vertragsverhältnisses folgenden Kalenderjahres gelöscht, sofern dem im Einzelfall nicht besondere Gründe entgegen stehen. Soweit Kunden gegen die Höhe der in der Rechnung gestellten Verbindungsentgelte Einwendungen erhoben haben, dürfen die Abrechnungsdaten gespeichert werden, bis die Einwendungen abschließend geklärt sind.

Ferner können Bestandsdaten bis zum Ablauf von zwei Jahren gespeichert bleiben, sofern Beschwerdebearbeitungen sowie sonstige Gründe einer ordnungsgemäße Abwicklung des Vertragsverhältnisses dies erfordern. Im übrigen darf die Löschung von Bestands- und Abrechnungsdaten unterbleiben, soweit dies gesetzliche Regelungen vorsehen oder die Verfolgung von Ansprüchen dies erfordert.

Wie sicher sind meine gespeicherten Daten?
Ihre Daten sind in unserer Datenbank gespeichert. Ein Zugriff darauf erfolgt von uns nur über eine verschlüsselte Verbindung. Dritte haben keine Möglichkeit, diese Daten einzusehen oder zu nutzen.

Selbstverständlich setzen wir moderne Firewallsysteme ein und sorgen für den höchstmöglichen Schutz Ihrer Daten.

Übrigens: Auch die Aufgabe einer Bestellung erfolgt natürlich verschlüsselt.

Welche Daten werden bei der Nutzung erfasst?
Bei jeder Aufgabe einer Bestellung wird Ihre aktuelle IP-Nummer zusammen mit der aktuellen Uhrzeit, dem Datum und der von Ihnen durchgeführten Aktion von uns gespeichert. Die Daten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen oder dergleichen genutzt. Sie können jedoch auf Anordnung eines ordentlichen Gerichts, bei Aufforderung durch eine Ermittlungsbehörde oder zu Beweiszwecken genutzt und offengelegt werden.

Auch diese Daten werden spätestens mit Ablauf des auf die Beendigung des Vertragsverhältnisses folgenden Kalenderjahres gelöscht, sofern dem im Einzelfall nicht besondere Gründe entgegen stehen (z.B. Rechtsstreitigkeiten).

Geben Sie Informationen über mich an Dritte weiter?
Für den Fall eines Zahlungsverzugs beauftragen wir ein Inkasso - Unternehmen mit dem Einzug der fälligen Forderung. Zu diesem Zweck werden die erforderlichen Daten weitergegeben und von dem Inkasso - Unternehmen unter Einhaltung sämtlicher Datenschutzrichtlinien genutzt.

Auf Anordnung eines ordentlichen Gerichts, bei Aufforderung durch eine Ermittlungsbehörde oder zu Beweiszwecken z.B. bei Verstoß gegen unsere AGB können die bei uns gespeicherten Daten und Informationen im Rahmen der geltenden Gesetze genutzt und gegenüber Dritten offengelegt werden, sofern dies erforderlich ist.

Wichtig: Ihre Daten werden niemals und unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben, sofern dies nicht wie oben erläutert notwendig ist. Keinesfalls verkaufen wir Ihre Daten, geben sie zu Werbezwecken weiter oder nutzen sie über das erforderliche Mindestmaß hinaus.

Werden meine Daten zu Werbezwecken genutzt?
Nein. Ihre Daten werden von uns weder an Dritte verkauft noch zu jeglichen Werbezwecken genutzt.